Mix
MEG Pleite – Dokumentation über Mehmet E. Göker

Es war die Geschichte eines Senkrechtstarts – Mehmet E. Göker eroberte innerhalb weniger Jahre den Markt für private Krankenversicherungen.

Seine MEG war auf dem Hoch der zweitgrößte Vermittler von privaten Krankenversicherungen. Dann der Absturz. Als das Unternehmen Insolvenz anmeldete, standen hohe Millionenbeträge als Verbindlichkeiten in den Büchern.

Mehmet E. Göker – Gründer der MEG AG

Die Dokumentation zeigt die Persönlichkeit des Firmengründers ungeschminkt und nah. Die Faszination, die von Göker ausging und dafür sorgte, dass noch heute viele MEG-Mitarbeiter ein Leuchten in den Augen haben, wenn sie über diese Zeit sprachen, wird einem großen Publikum nahe gebracht.

Aber es ist auch eine Geschichte von unbändiger Gier und Größenwahn. Nicht nur Göker war vom Drang nach immer mehr Umsatz getrieben. Auch die Versicherungsgesellschaften haben kein Risiko gescheut, um noch mehr Verträge zu generieren.

Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Jason Calacanis zur Generation Y
» Christian Vollmann von eDarling im Interview

Trackback-URL: