Style
Shapeware – Die Unterwäsche der Stars versteckt Problemzonen

Im Video wird Shapeware gezeigt, spezielle Unterwäsche, die aufgrund ihrer Form und ihres Materials Problemzonen kaschiert.

Shapeware

  • kommt ursprünglich aus den USA
  • europäische Hersteller sind auf den Zug aufgesprungen und stellen solche Wäsche her
  • getestet werden das US-Original und Adaptionen in verschiedenen Preislagen
  • Shapeware liegt sehr eng am Körper an
  • wird Shapeware zu groß gekauft, funktioniert sie nicht
  • es gibt die Unterwäsche auch für Männer

Sie wird als die „Zauberwäsche der Stars“ angepriesen und lässt Fettpölsterchen an Taille, Bauch und Hüfte verschwinden. Wie „Shapewear“ funktioniert und ob sie tatsächlich die perfekte Figur zaubert, wir probieren es aus.

Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Lars

    Oh, Gott. Was soll das bringen. Wenn ich so eine „Presswurst“ in der Disco kennenlerne, ist spätestens beim Auspacken der Spaß vorbei.

Dein Kommentar:
« Test: Sony Xperia Tablet S im Kurztest auf der IFA 2012
» Oasis – Falling Down

Trackback-URL: